Heilung

Das Gesetz der Lobbyisten und Mächtigen gebietet uns hier darauf hinzuseisen, daß wir keine Heilerlaubnis haben und das natürlich auch nicht anbieten.

Die Göttin bedeutet Heilung für die weibliche Seele aber auch für die körperlichen Angelegenheiten. Du lernst auf die Bedürfnisse deines Körpers zu achten und sie zu lesen und zu respektieren. Auch dich gegen Bevormundung von Männern oder ihrer medizinischen Dogmen zu wehren. Hör auf dich selbst und auf deinen Körper.

Die alten Hexen waren hier in Europa die klassischen Heilerinnen und Hebammen. Sie waren die Priesterinnen und Schamaninnen, die mit den alten Göttinnen und Göttern in Kontakt standen. Sie hatten das Heilwissen, das Frauen seit Jahrtausenden angesammelt haben. Dazu gehören vor allem die Angelegenheiten der Frauen, wie Verhütungsmittel, Mittel zum Erleichtern von Schwangerschaften, Abtreibungsmittel. Heilungen fürs Kindbettfieber. All dies wurde Opfer der Inquisiton und schwersten Verbrechen der patriarchalen Katholikensekte.

Die Göttin kann bei einem Kinderwunsch angerufen werden, denn Artemis ist die Göttin der Fruchtbarkeit, der Schwangeren und kleinen Kinder. Ehre die Weiblichkeit und erweise ihr Respekt. Stelle die Kraft des weiblichen Erschaffens über die männlichen Machtinteressen. Meine Erfahrung ist, daß mit Hilfe von Artemis-Energie Schwangerschaften sehr leicht ermöglicht werden können.

Auf der schamanischen Ebene werden angestaute Energien aus deinem Körper geholt die durch frühere Traumatisierungen entstanden sind. Teilweise wird das Erlebte durch den Körper immer wieder abgespielt. Dies kann sich wie eine Besessenheit auswirken, die Restenergien müssen aus dir heraus geholt werden. Hast du ein sexuelles Trauma, dann empfehle ich dir die Arbeit mit der Göttin, ihre liebevollen heilenden urweiblichen Energien gleichen deine Verletzungen aus, sie legen sich wie eine Salbe auf deine Wunden und machen dich ganz. Sie entfernenen Fremdenergien und Fremdkörper von unerwünschten Eindringlingen und bringen dich zu deiner eigenen Substanz zurück.

 

 

 

© 2015 Zeichnungen, Gestaltung, Webdesign, Fotos und Gemälde von der Stuttgarter Künstlerin Juliane Arnold
© 2015 Juliane Arnold. Staibenäcker 24, 70188 Stuttgart
Dieser Text darf inhaltlich nicht verändert, oder kopiert oder aus dem Zusammenhang gerissen werden. Bei Zitaten soll immer eine Quelle mit angegeben werden.